Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]

Freunde, kochen, Party machen

So feiern unsere Moderatoren Silvester

Hamburg, 29.12.2017
Silvester

Unsere Moderatoren erzählen euch von ihren Silvester-Plänen.

Unsere Moderatoren verraten euch, wie und wo sie ins neue Jahr starten.

Und, was macht ihr an Silvester? Ruhig zu Hause bleiben und Mitternacht verschlafen oder auf unsere Silvester Party ins Wandsbek-Quarree gehen und ordentlich abfeiern? Natürlich gibt's noch viel dazwischen. Unsere Moderatoren verraten euch, wie sie ins neue Jahr starten, wo und mit wem.

Birgit Hahn

Birgit kocht für Arme in New York

"Ich bin mit Freunden in einer kleinen Hütte am Schaalsee. Mit Grillen, Twister spielen und Karaoke singen! Und um Mitternacht schieße ich drei Raketen mit Wünschen in den Himmel. Ach ja und Berliner gibt es natürlich auch. Wir übernachten dann da und ich bin für das Katerfrühstück zuständig!"

Natalie Strauss

"Wir haben mit ein paar Freunden einen Tisch im Restaurant Chapeau reserviert. Da feiern wir ganz entspannt rein. Und je nach Stimmung ziehen wir später noch weiter."

 

"Wir machen ein tolles Essen bei den Nachbarn und dabei ein Rollenspiel - einer ist der Mörder und die anderen müssen es herausfinden. Das wird in den Essensablauf integriert. Die Story spielt 1912 und ich bin ein Kosake namens Nicolai Rasputin...dazu spielt man eine passende CD mit Musik ab, die zur Story dazugehört...hab ich noch nie gemacht, wird sicher lustig! Kostüm hab ich schon geholt..."

Tim Gafron

"Ich feiere dieses Jahr privat mit Freunden! Getränke sind bestellt, wir kochen zusammen. Und ich habe mich mit Konfetti-Kanonen ausgestattet! Ist nämlich nicht bei mir Zuhause ;-) "

 

 

Rouven Lovett

Radio Hamburg Moderator Rouven Lovett

„Also ich mache einen ganz entspannten Abend mit meiner Freundin! Wir werden bei mir in Eimsbüttel Raclette essen und Dinner For One gucken. Kennt sie nämlich nicht (geht sowas?!). Danach geht’s zu einem Kumpel an die Landungsbrücken. Von seinem Balkon aus kann man das Feuerwerk sehen, ohne mittendrin stehen zu müssen – Ein Traum!"

(aba)