Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]

Neue Serie

Multiresistente Keime und was wir tun können

Hamburg, 02.02.2018
Multiresistente Keime

Einige Erreger zeigen sich resistent und sind teilweise immun gegen Antibiotika.

In der neuesten Serie der Radio Hamburg Nachrichtenredaktion wird über Multiresistente Keime aufgeklärt.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat am frühen Dienstagmorgen (30.01.2018) einen beunruhigenden Bericht vorgelegt. Demzufolge steigt die Anzahl der Bakterien, die sich nicht mehr durch Antibiotika bekämpfen lassen. So sollen nach ersten Angaben sogar Erreger für Lungenentzündung und das Kolibakterium mittlerweile teils immun sein, wenn man sie mit Antibiotika behandeln will.

Tuberkulose in Hamburg

Erschreckend, aber wahr. Senatsangaben zufolge sind im vergangenen Jahr alleine in Hamburg acht Tuberkulose-Erkrankungen registriert worden, denen multiresistente Erreger zugrunde lagen.

Aufklärung im Podcast

Die Radio Hamburg Nachrichtenredaktion hat Kontakt zu kompetenten Experten und Ärzten aufgesucht und stellt die Ergebnisse in der neuen Serie "Multiresistente Keime und Behandlungsmöglichkeiten" zusammen.

comments powered by Disqus