Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]

Vermehrte Sichtungen

Immer mehr Ratten in Hamburg gemeldet

Hamburg, 04.08.2017
Ratte, Ratten

In Hamburg werden von Jahr zu Jahr immer mehr Ratten gesichtet und gemeldet. Besonders Wandsbek hat mit den krankheitsübertragenden Tieren zu kämpfen. 

Vermutlich abertausende leben in Hamburg und sie sind überall: Ratten. Zuletzt wurden den Behörden immer häufiger Rattenpopulationen gemeldet. Im vergangenen Jahr waren es rund 1.640 Fälle, davon ein Viertel im Bezirk Wandsbek. Auch wenn 2015 noch rund 400 Meldungen weniger eingegangen sind, heißt das nicht, dass es mehr Ratten gibt, wie es aus der Umweltbehörde heißt. 

Meldepflicht bei Rattensicht

"Grundsätzlich können Ratten natürlich Krankheiten beziehungsweise Krankheitserreger übertragen. Deswegen sind die nicht zu verachten in der Gefährlichkeit, und deswegen haben wir ja auch in Hamburg eine spezielle Rattenverordnung mit einer Meldepflicht", heißt es von Sprecher Rico Schmidt. Bedeutet, wer auch zuhause eine Ratte oder mehrere hält, muss das melden - das Gleiche gilt für jemanden, der in der Stadt eine Ratte erblickt. Das gilt natürlich nicht für Parks, jedoch bei Privatgrundstücken, wo man sogar verpflichtet ist, eine Ratte zu melden. Anders sieht es in Parks aus, wo Ratten hin und wieder vorkommen können. Sollten jedoch vermehrt welche bemerkt werden, so muss man die Behörde informieren. Schwankungen bei den Melde-Zahlen gibt es jedoch schon immer. Wie viele der Nager tatsächlich in Hamburg leben lässt sich nicht einmal schätzen. 

600 Nachkommen pro Jahr

Pro Jahr kann eine Ratte bis zu 600 Nachkommen produzieren, heißt, es wird schnell voll in einer Stadt. Ihre Lebensgrundlage ist unter anderem unser Müll, und von dem gibt es an einigen Ecken genug. Dazu zählen nicht nur überfüllte oder offen-stehende Mülltonnen, sondern auch die weniger liebevoll abgelegten McDonald's und Co Tüten, die man immer häufiger in Gebüschen in Parks bemerkt. Wer nun also den Ratten entgegenwirken möchte, der sollte seinen Müll vielleicht einfach lieber in eine naheliegende und leere Mülltonne verfrachten, als ins Gebüsch. 

In diesen Bezirken wurden Ratten gemeldet: 

Ratten in Bezirken
Bezirke Anzahl der gemeldeten Ratten
Bergedorf 184
Bergedorf 88
Eimsbüttel 235
Hamburg-Mitte 247
Hamburg-Nord 245
Harburg 191
Wandsbek 450