Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]

Nachrichten

LIVESTREAM

WETTER

VERKEHR

Aktuelle News aus unserer Aktuell-Redaktion

NEWSSonntag, 30. April 2017

Viele Dieselfahrer wollen wechseln

Viele Diesel-Fahrer denken über einen Umstieg auf andere Motortypen nach - so das Ergebnis der Forsa-Umfrage im Auftrag der Targobank.

Erst letzte Woche hat Greenpeace wohl auch einige Eltern aufhorchen lassen, als die Umweltschutzorganisation vor vielen Hamburger Schulen zu hohe Stickoxid-Werte gemessen hat.

Bei der Verlehrsministerkonferenz im Rathaus drehte es sich ebenfalls um die dicke Luft in unseren Städten.

Reporter Ronny Thorau zeigen die ständigen Schlagzeilen um schmutzige Diesel, Abgasmanipulationen und Fahrverbote für Diesel also klare Wirkung!

1_ Viele Dieselfahrer wollen wechseln um 11.1.mp3

 

ck

11:00 // Viele Dieselfahrer wol...
NEWSSonntag, 30. April 2017

Feuer in der Schanze

Die Hamburger Feuerwehr hat am frühen Morgen in der Kampstraße im Schanzenviertel in einem Mehrfamilienhaus mehrere Wohnungstüren aufgebrochen.

Wie sich später heraustellte, hatte eine Kaffemaschine gebrannt.

Allerdings konnten die Feuerwehrkräfte zunächst nicht lokalisieren woher der starke Rauch kam - weshalb sie mehrere Wohnungen - bei denen die Mieter wohl unterwegs waren - mit Gewalt öffnen mussten.

Ein Anwohner hat eine Rauchgasvergiftung erlitten, wollte aber nicht ins Krankenhaus.

ck

11:00 // Feuer in der Schanze
NEWSSonntag, 30. April 2017

Bundeswehr anfällig für Rechtsextreme

Die Bundeswehr ist für Rechtsextremismus "strukturell anfälliger" als andere Bereiche der Gesellschaft - das sagt Hans-Peter Bartels, der Wehrbauftrage des Deutschen Bundestages in der "Welt am Sonntag".

Vor wenigen Tagen ist bekannt geworden, dass ein Oberleutnant einen fremdenfeindlichen Terroranschlag geplant haben soll.

Silke Nauschütz

3_ Bundeswehr anfällig für Rechtsextreme um 11.1.mp3

 

ck

11:00 // Bundeswehr anfällig fü...

Deutschland und die Welt

weitere Artikel

Webreporter

Baby-Fotos VI: Willkommen in Hamburg, ihr Kleinen!
Unsere Tipps fürs Wochenende in Hamburg
G20-Gipfel: Polizeitaucher üben für den Ernstfall
Wer ist eigentlich Ivanka Trump?
Erfolgsmusical GREASE kommt ins Mehr! Theater nach Hamburg
40 Jahre Circus Roncalli: Jubiläumstour in Hamburg
1.500 Fahrräder an der Billstraße gefunden
In Schweden eröffnet das "Museum of Failure"
Mehr Fotostrecken ...

Nachrichten als Podcast

Hamburg aktuell

weitere Artikel

Themen aus Schleswig-Holstein

weitere Artikel

Themen aus Niedersachsen

weitere Artikel

Service/Ratgeber

weitere Artikel

Sport

weitere Artikel

Radio Hamburg FussiFreunde

weitere Artikel