Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]

Neues Modelabel von H&M

"Arket" soll zeitlos, modern und frisch werden!

Hamburg, 31.03.2017
H&M

Der große schwedische Modekonzern H&M.

Darauf können wir uns freuen: H&M hat eine neue Home- und Fashionbrand gelauncht, die ein neues trendloses Konzept verfolgt!

Die H&M Group überrascht mit einer tollen Neuigkeit: Es wird noch dieses Jahr eine neue Marke geben: Sie heißt: „Arket“ und bietet zeitlose Produkte an.

Ein unbeschriebenes Blatt Papier 

Das Motto ist „style beyond trend“ (deutsch: Stil vor Trend) und zeigt, was das Ziel der neuen Marke ist. Sie präsentiert weder Trends noch Fast Fashion, sondern will mit klassischen und qualitativ hochwertigen Produkten überzeugen! Dadurch werden die Teile zeitlos und immer aktuell! Nicht umsonst bedeutet „Arket“ aus dem schwedischen übersetzt: ein Blatt Papier und ist eine Anspielung auf das langlebige, zeitlose Design der Marke.

Das Angebot

„Arket“ wird Basic-Teile für Frauen, Männer und Kinder anbieten, nebenbei sollen auch Home-Artikel im Store zu kaufen sein. In auserwählten Shops wird es sogar kleine Cafés geben, in denen es vor allem bewusste und gesunde Ernährung zur Stärkung geben wird.

Store-Eröffnung in London

Der erste Store der Fashion- und Homebrand öffnet dieses Jahr im Sommer in London. Danach folgen weitere Neueröffnungen in Brüssel, Kopenhagen und München. Bis dahin müssen wir aber zum Glück nicht warten, denn mit Eröffnung des ersten Ladens wird es auch einen Online-Shop geben!

Fotos der Kollektion gibt es leider noch nicht, aber damit wächst unsere Neugierde nur noch mehr!

comments powered by Disqus